Angebot anfordern

Die Freiheit, auf einem Motorrad durch die Welt zu fahren ist unbezahlbar, doch der Schutz, der das möglich macht, sollte sich an Ihren finanziellen Möglichkeiten orientieren.

Eine Haftpflichtversicherung für Motorräder ist in Deutschland erforderlich. Dabei übernimmt die Versicherung den Schaden, den Sie einem anderen Verkehrsteilnehmer zugefügt haben. Die Deckungssumme der Versicherung beträgt pauschal 100 Mio. Euro und für Personenschäden 12 Mio. Euro.

Die Haftpflichtversicherung sichert Sie jedoch nur vor Schäden, die Sie verursachen. Für Schäden, die Ihnen unfreiwillig oder mutwillig angetan werden, benötigen Sie eine Kaskoversicherung.

Um den Schutz Ihren besonderen Bedürfnissen anzupassen, können Sie zwischen Teil- und Vollkaskoversicherung wählen.

.

Vollkaskoversicherung

Entscheiden Sie sich für eine Vollkaskoversicherung, wird Ihr Versicherungsschutz von Württembergischen um die folgenden Punkte erweitert:

  • Neupreisentschädigung nach Unfall oder Brand, Totalschaden oder Totalentwendung bis zu 15 Monate nach Kauf
  • Kaufpreisentschädigung nach Unfall oder Brand, Totalschaden oder Totalentwendung bis zu 12 Monate nach Kauf
  • mut- und böswillige Handlungen durch Dritte (Vandalismus) inklusive
  • GAP-Deckung bei Fahrzeugleasing inklusive

Um Ihren Schutz zu perfektionieren, bietet Ihnen die Württembergische gesonderte Bausteine an. Damit genießen Sie Vorteile, die Ihnen kaum ein anderer Versicherungsanbieter gewährleistet. An Ihrer Grundversicherung ändern die dazu gebuchten Bausteine nichts.

Teilkaskoversicherung

 Die folgenden Leistungen können Sie in Anspruch nehmen:
  • Zusammenstoß mit Tieren aller Art inklusive
  • Schäden durch Marderbiss zzgl. Folgeschäden bis zu 3 000 Euro
  • Teil- und Totaldiebstahl (Entwendung) inklusive
  • Schäden nach Kurzschluss an Verkabelung zzgl. Folgeschäden an Aggregaten bis zu 1 500 Euro
  • Schäden aufgrund von Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung inklusive
  • Schäden aufgrund von Erdrutsch, Muren, Steinschlag, Schneelawine, Schneedruck inklusive
  • Bruchschäden an Verglasung inklusive
  • Brand und Explosion inklusive
  • Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit inklusive
  • Verzicht auf Abzüge („neu für alt“) inklusive
  • keine Mehrwertberechnung (Sonderausstattung ist ohne Mehrbeitrag mitversichert) inklusive
  • Abmelde- / Zulassungskosten nach Totalschaden bis zu 150 Euro
  • Entsorgung nach Totalschaden inklusive

 

Die folgenden Zusatzleistungen stehen Ihnen zur Auswahl:

Bild

Baustein Rabatt-Schutz

Sie möchten keine Beitragserhöhung im Schadensfall? Der Baustein Rabatt-Schutz der Württembergischen macht es möglich! Es gilt bei maximal einem Schaden im Jahr.

Baustein Auslands-Schaden-Schutz

Ein Schadensfall im Ausland kann schnell zu einem finanziellen Ruin führen, selbst wenn Sie nicht an dem Unfall schuld sind. Denn selbst dann müssen Sie, aufgrund des mangelhaften Versicherungsumfangs im europäischen Ausland, einen Teil der Kosten selbst tragen. Mit dem Baustein Auslands-Schaden-Schutz sind Sie genauso versichert wie in Deutschland. Ein Zusatz, der sich wirklich lohnt.

Baustein Motorrad-Bekleidung-Schutz

Die Bekleidung für Sie als Motorradfahrer ist besonders wichtig und deshalb sollte sie auch bestens versichert sein. Das beinhaltet sämtliche Kleidungsstücke, die Ihren Körper nachhaltig vor den speziellen Gefahren des Motorradfahrens schützen und Ihre Verletzungsgefahr deutlich vermindern. Der Versicherungsschutz gilt jedoch nur in Verbindung mit einer Teil- oder Vollkaskoversicherung.

Baustein Schutzbrief Classic und Plus

Mit diesen Schutzbriefen bekommen Sie bei Pannen einen Helfer, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Nach einem Unfall organisieren wir für Sie das Abschleppen oder den sofortigen Heimtransport des defekten Fahrzeugs. Dabei ist es unerheblich, ob Sie sich im In- oder Ausland befinden.

Auf Wunsch kümmern wir uns um einen Übernachtungs­möglichkeit, bis Sie die Weiterreise wieder aufnehmen können. Sollten Sie darüber hinaus Fragen oder Sorgen haben, können Sie sich jederzeit an Ihren Versicherungsvertreter wenden, er hilft Ihnen gern und kompetent weiter.

Doch da Motorrad nicht gleich Motorrad und Fahrer nicht gleich Fahrer ist, bieten wir von der Württembergischen Ihnen individuellen Versicherungsschutz.

Ihre ganz persönlichen Voraussetzungen bei Abschluss einer Motorradversicherung können dazu führen, dass sich Ihr Beitrag erheblich senken lässt. Denn wir fördern persönliche Leistungen, die das Fahren angenehm und sicher machen. Lassen Sie sich von den folgenden Beitragsvorteilen überzeugen, die Ihre monatlichen Zahlungen schrumpfen lassen:

  • Fahrzeugtyp
  • Garage oder ähnlich verschließbaren Abstellort
  • Fahrzeug wird nur von Ihnen und Ihrem Partner gefahren
  • Alter des Versicherungsnehmers
  • bestimmte Branchen
  • Alter des Fahrzeugs
  • ABS-Ausstattung
  • Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer sind identisch
  • EU-Führerschein (oder Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Australien, Japan, Kanada, Neuseeland, USA)
  • umweltfreundlicher Antrieb
  • Bausparer bei Wüstenrot
  • Teilnahme am Lastschriftverfahren

Es gibt bei uns eine Sondereinstufung für Zweit-Motorräder. Sprechen Sie Ihren Versicherungsvertreter an, er hilft Ihnen gerne weiter.

 
 

Angebotsformular

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Versicherungsdaten












Fahrer




Personendaten









zurück