Angebot anfordern

Lückenloser Schutz.
Bis zu 100% mit unserer sehr guten Zahnzusatzversicherung.

Gesunde Zähne sind wichtig

Kronen, Inlays, Implantate haben eines gemeinsam: Gesetzlich Krankenversicherte müssen dafür viel aus eigener Tasche bezahlen. Eine Zusatzversicherung hilft, die Kosten zu begrenzen.

Auch bei noch so sorgfältiger Zahnpflege – spätestens ab Mitte 40 geht es los: Mit einer Füllung ist der Zahn nicht mehr zu retten, er muss überkront werden. Auch Parodontalerkrankungen werden häufiger und schwerer. Gesetzlich Krankenversicherte bekommen pro Jahr rund 3,6 Millionen Kronen und rund 700 000 Brücken.

Das kann teuer werden – vor allem, wenn Patienten sich für eine aufwendige Versorgung wie etwa ein Implantat entscheiden. Dann ist es gut, eine private Zahnzusatzversicherung zu haben – denn die Krankenkasse übernimmt von solchen Kosten nur einen geringen Teil. Sie zahlt für jeden zahnmedizinischen Befund einen festen Zuschuss, der 50 Prozent des Betrages für die Regelversorgung beträgt – unabhängig davon, welche Art von Zahnersatz jemand bekommt. Alle weiteren Kosten bekommt der Patient privat in Rechnung gestellt.

Auch zahnerhaltende Behandlungen und Zahnprophylaxe können von der Krankenkasse oft überhaupt nicht bezahlt werden.

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Zahnvorsorge.
Maßgeschneiderter Schutz für Zahngesundheit.


Tarifübersicht

Tarifbezeichnung /
Leistungen
ZahnKompakt
ZE50
ZahnKomfort
ZE70
ZahnPremium
ZE90
Zahn & Brille
BZGU20
Zahnbehandlung
Plus ZBE
Erstattung Zahnersatz
(auch Inlays, Implantate)
inklo. GKV (1)
50% inkl. GKV 70% inkl. GKV 90% inkl. GKV 20% zzgl. GKV  
Keramikverblendungen Bis zum letzten
Zahn
Bis zum letzten
Zahn
Bis zum letzten
Zahn
nach
medizinischer
Notwendigkeit
 
Kompositfüllungen 100% 100% 100% 20% zzgl. GKV  
Funktionstherapeutische
Leistungen
50% inkl. GKV 70% inkl. GKV 90% inkl. GKV 20% zzgl. GKV 100%
Regelleistungen 100% 100% 100% 20% zzgl. GKV  
Zahnprophylaxe 200€ alle 2
Jahre
200€ alle 2
Jahre
200€ alle 2
Jahre
80€ p. a.
(160€ alle 2
Jahre)
 
Kieferorthopädie    100% 100%    
Zahnbehandlung
(Parodontose- und
Wurzelbehandlung)
        100%
 Verzicht auf Wartezeit Ja Ja Ja Nein Ja
Schmerzausschaltung
(z. B. Hypnose, Narkose)
200€ p. a. 200€ p. a. 200€ p. a.   100%
Sehhilfen (z. B. Brille,
Kontaktlinsen)
      125€ alle 2
Jahre
 
Gesundheitsfragen Ja Ja Ja Nein Ja
        Einzeln und mit
Tarif ZE50
oder ZE70
kombinierbar
Nur mit Tarif
ZE50, ZE70 oder
ZE90
kombinierbar

GKV ist die Abkürzung für gesetzliche Krankenversicherung (Krankenkasse)
1) Bei den Tarifen ZE50, ZE70 und ZE90 mit Kooperationslabor 5% mehr Leistung, die erstattungsfähigen Leistungen sind in den ersten Jahren begrenzt. Fordern sie ein individuelles Angebot an.
2) Beginn der kieferorthopädischen Behandlung vor dem 18. Lebensjahr und unfallbedingt auch für Erwachsene, es gibt Leistungsgrenzen

Auszeichnungen

Stiftung Warentest (Finanztest) Ausgabe 11/2016:
„Sehr gut“ von Stiftung Warentest
Der Tarif ZE90+ZBE wurde von Stiftung Warentest mit der Gesamtnote 1,1 ausgezeichnet.

Deutsches Institut für Service-Qualität Ausgabe 6/2016:
„Gute“ Kundenzufriedenheit
Die Württembergische wurde durch das Deutsche Institut für Service-Qualität mit der Gesamtnote „gut“ für ihre Kundenzufriedenheit ausgezeichnet.

VerbraucherfinanzenDeutschland.de Ausgabe 03/2016:
Leistungssieger 2016
Der Tarif ZE90 mit ZBE wurde von Verbraucherfinanzen Deutschland als beste und leistungsstärkste Zahnzusatzversicherung ausgezeichnet.

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Versicherungsdaten




Personendaten









zurück