Angebot anfordern

Bild

Eine Auslandskrankenversicherung ist unbedingt notwendig. Schnell kann im Ausland etwas passieren, Sie müssen einen Arzt besuchen und im Nachhinein die Kosten selber tragen. Denn selten übernimmt die gesetzliche Krankenkasse die Kosten für einen Arztbesuch im Ausland.

Wir von der Württembergischen unterscheiden zwischen Reisen, deren Dauer höchstens 6 Wochen beträgt und Reisen ab einer Dauer von 6 Wochen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, die Versicherung individuell Ihren Voraussetzungen anzupassen.

Bei Reisen bis zu 6 Wochen können Sie auf die folgenden Leistungen zählen:

  • notwendige Operationen, Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus
  • Arznei-, Verband- und Heilmittel
  • schmerzstillende Zahnbehandlung und notwendige einfache Füllungen
  • Transport zum Arzt oder Krankenhaus bei medizinischer Notwendigkeit
  • Rücktransport nach Deutschland bei medizinischer Notwendigkeit

Die Tarife für die Auslandskrankenversicherung bei Reisen bis zu 6 Wochen sind wie folgt:

Jahresbeitrag Tarif RK Tarif RKF
bis 70 Jahre 10,20 Euro pro Person 18,70 Euro pro Familie
ab 71 Jahre 24,30 Euro pro Person  

Für einen Schüleraustausch, Studenten im Auslandssemester oder Senioren, die im Ruhestand die Welt bereisen, sollte der Auslandsschutz entsprechend angepasst werden.

Bei Reisen über 6 Wochen (junge Leute länger als 9 Wochen) gelten folgende Tarife:

Dauer Eintrittsalter
0-60 Jahre
Eintrittsalter
61-70 Jahre
3 Monate 62,00 Euro 124,00 Euro
6 Monate 183,00 Euro 365,00 Euro
10 Monate 395,00 Euro 791,00 Euro

12 Monate

608,00 Euro 1 216,00 Euro
15 Monate 864,00 Euro 1 728,00 Euro
20 Monate 1 377,00 Euro 2 755,00 Euro
24 Monate 1 865,00 Euro 3 731,00 Euro

Bei einer Reise über 24 Monate sollten Sie sich unbedingt vorher mit Ihrem Versicherungsvertreter absprechen und mit ihm Ihre Möglichkeiten durchgehen.

Der Versicherungsschutz gilt weltweit und ohne weiteren Beitragszuschlag, selbst für Länder wie die USA.

 

Der Schutz betrifft Sie und Ihre Familie, wenn Sie gemeinsam auf Reisen gehen. Zudem gibt es bei der Württembergischen keine Ländereinschränkung. Sie sind überall gleich gut geschützt.

 
 

Angebotsformular

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Versicherungsdaten




Personendaten









zurück